Nationaler Spitextag 5. September 2020 - Zeitungsbericht

Informationen zum Coronavirus

23.10.2020

Die Zahl der Coronafälle hat auch im Kanton Thurgau exponentiell zugenommen. Die sehr stark steigenden Infektionszahlen stellt das Gesundheitswesen vor besondere Herausforderungen. Die Spitex Region Romanshorn ist auch in diesen schwierigen Zeiten mit gewohnt hoher Professionalität, Fachkompetenz und Engagement für ihre Klienten da.

Alle Mitarbeitenden der Spitex Region Romanshorn befolgen die Anweisungen des Bundesamts für Gesundheit (BAG) zu den Hygiene- und Verhaltensmassnahmen sehr genau. Zum Schutz unserer Klienten und dem unserer Mitarbeitenden besteht eine Maskenpflicht. Ebenso wird zur Begrüssung und Abschied auf das Hände reichen verzichtet.

Wir bitten jetzt schon um Verständnis, dass bei einer allfälligen weiteren Verschärfung der Lage auf spezielle Wünsche, welche die Einsatzplanung betreffen, nur bedingt eingegangen werden kann. Sollte dieser Fall eintreten, werden Sie von uns persönlich kontaktiert.

Das Ambulatorium ist nur nach telefonischer Voranmeldung geöffnet.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie unter:

Bundesamt für Gesundheit BAG:

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html

Kanton Thurgau:

https://www.tg.ch/news/fachdossier-coronavirus.html/10552

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen gute Gesundheit und danken für Ihr Verständnis.